17
November
2016
|
12:44
Europe/Amsterdam

Närrisches Treiben unter karibischer Sonne: Karneval auf Curaçao

Zusammenfassung

Am 11.11. um 11.11 Uhr war es in Deutschland wieder soweit, die närrische fünfte Jahreszeit hat begonnen. Auch auf Curaçao laufen die Vorbereitungen für den karibischen Karneval 2017 bereits auf Hochtouren, denn das fest gehört zu den wichtigsten Anlässen des Jahres und insbesondere die Anfertigung der Kostüme und Wagen für die große Parade braucht entsprechenden Vorlauf.

Bunt, laut, fröhlich, lebendig: Von Anfang Januar bis Aschermittwoch steht die ganze Insel Kopf. Zu keiner Zeit ist Curaçao faszinierender, karibischer und zugleich kosmopolitischer als zur Karnevalszeit. Die Vielzahl an Kulturen und nationalitäten aus aller Welt, die auf der Insel freidlich nebeneinander leben, sorgt für das gewisse Etwas, denn die unterschiedlichen Karnevalsbräuche haben sich über die Jahre zu einer gemeinsamen und gleichzeitig einzigartigen Tradition vermischt.

Verschiedene Karnevalsparaden für Erwachsene, Kinder, Jugendliche, und Landbewohner, spannende Wettkämpfe unter anderem um den Titel des Tumba-Königs oder der Karnevalsprinzessin und unzählige Partys sorgen beim Curaçao Karneval in jedem Jahr für Abwechslung und ausgelassene Partystimmung.

2017 findet der Curaçao Karneval vom 26. bis 28. Februar statt.