07
Juli
2015
|
07:15
Europe/Amsterdam

Festessen und Süßes

Sie müssen nicht auf die Karnevalsaison warten, um eines dieser Festessen zu genießen. Sie können viele davon auf dem Neuen Markt in Willemstads Punda-Distrikt finden.

Keshi Yená – Gefüllter Käse. Wahrscheinlich Curaçaos berühmtestes Gericht. Siehe unsere Rezeptseite.
Ayaka – Eine herzhafte Mischung aus Rind, Huhn und Schwein in Maismehlteig und umwickelt mit Bananenblättern. Dieses Gericht wird zu Weihnachten serviert.
Panseiku – Eine Art Praline: geröstete Erdnüsse und Mandelessenz, gekocht mit knackiger Glasur aus dunklem braunen Zucker.
Kokada – Frisch geriebene Kokosnussplätzchen, mit Zuckersirup und mit Lebensmittelfarbe festlich bunt bemalt.