18
Dezember
2017
|
12:02
Europe/Amsterdam

Curaçao erÖffnet neuen Mega Pier

Zusammenfassung

Pünktlich zur diesjährigen Kreuzfahrtsaison eröffnet Curaçao den zweiten Mega Pier. Mit dem neuen Tula Pier erweitern sich die Möglichkeiten der Insel beträchtlich, auch sehr große Kreuzfahrtschiffe der neuen Generation zu empfangen.

Am 13. November legte das erste Schiff am neuen Mega Pier an. Mehr als 3.000 Reisende trafen mit dem Kreuzfahrtschiff „Adventure of the Seas“ von Royal Caribbean am neuen Anlegehafen ein. Im Rahmen einer Soft Opening Phase bietet der neu erbaute Tula Pier, benannt nach einem Freiheitskämpfer und Volksheld der Insel, auch größten Kreuzfahrtschiffen bereits jetzt schon die Möglichkeit anzudocken die offizielle feierliche Eröffnung wird allerdings Ende März 2018 stattfinden.

Mit seiner Lage im Ortsteil Otrabanda, westlich der Sint Anna Bucht, bietet der Mega Pier ankommenden Passagieren optimale Vorraussetzungen für Erkundungstouren auf die Insel. Das historische Zentrum Willemstads, Teil des UNESCO Weltkulturerbes, ist sogar fußläufig zu erreichen.