20
Juli
2015
|
11:33
Europe/Amsterdam

Curaçaos Futter für die Seele

Halten Sie nach diesen lokalen Gerichten Ausschau, die in Restaurants auf der ganzen Insel serviert werden.

Erwten Soep – Sämige Erbsensuppe mit Schweinefleisch, Schinken und Würstchen
Nasigoreng – Bohnensprossen, gebraten mit Fleischstückchen
Bami – Lange Nudeln mit Gemüse und Fleisch
Rijsttafel – Eine Portion Reis für den ganzen Tisch mit bis zu 20 begleitenden Gerichten
Yuana – Geschmorter Leguan, der ähnlich wie Hühnchen schmeckt; auch Leguansuppe (Sopi Yuana)
Kabritu Stoba – Geschmorte Ziege. Siehe unsere Rezeptseite
Kònkòmber – Gurken, oftmals mit grüner Papaya oder Kohl, geschmort mit Corned Beef. Siehe unsere Rezeptseite.
Gebratene Kochbanane – Probieren Sie die leckeren gebratenen Kochbananen oder eine süße Suppe aus Kochbananen und Gemüse, gewürzt mit Pfeffer und Zimt. Siehe unsere Rezepteseite.