Kontakt
photo:Curaçao Tourist Board
Curaçao Tourist Board
Pietermaai 19, Curaçao
+5999 4348 200
Diese Mitteilung teilen
Teilen auf: Twitter
Teilen auf: Facebook
Teilen auf: LinkedIn
Aktuellste Neuigkeiten
15
Mai
2017

Der perfekte Vatertag auf Curaçao

Zusammenfassung

Eine Bierauswahl aus aller Welt oder ein neuer Edelstahlgrill – es muss nicht immer das gleiche langweilige Geschenk zum Vatertag sein. Familien, die Ende Mai ihren Urlaub auf Curaçao verbringen, können dem Papa ganz einfach einen unvergesslichen Tag bereiten, der das Kind im Manne hervorlockt.

Vormittag: Sportlich motorisiert über Stock und Stein
Der eine nennt es Quad der andere ATV, was für All Terain Vehicle steht. Aber über eines sind sich alle einig: Es macht einfach nur Spaß, auf diesen kinderleicht zu bedienenden Maschinen offroad zu gehen. Auf Curaçao gibt es zahlreiche Anbieter, mit denen man die spektakulären Landschaften im Osten und Westen der Insel erkunden kann. Nach solch einer mehrstündigen Ausfahrt, wird sicherlich eine Stärkung benötigt. Hier bietet sich das authentische Lokal Purunchi am kleinen Fischerhafen an, wo jeden Tag fangfrischer Fisch mit lokalen Beilagen wie z.B. frittierten Kochbananen und Tutu (Polenta mit schwarzen Augenbohnen) serviert wird.

Nachmittag: Schläger schwingen mit Traumaussicht
Nach intensivem Auspowern auf dem Quad startet der Nachmittag ein wenig gemütlicher, wenn auch nicht minder sportlich: Zwei weltklasse Golfplätze stehen zur Auswahl, um in traumhafter Kulisse ein paar Bälle zu schlagen. Der Platz Old Quarry wurde vor wenigen Jahren vom Magazin Golfweek übrigens zu einem der besten Golfplätze der Karibik gekürt. Anschließend bieten beide Golf Resorts die Möglichkeit, am Strand zu entspannen und sich einen wohlverdienten Cocktail zu gönnen.

Abend: Gaumenfreuden und Live Entertainment
Tiefenentspannt kann zu guter Letzt der Abend in Angriff genommen werden. Es ist zu empfehlen eines der vielen Gourmet-Restaurants zu besuchen, die sich im Stadtteil Pietermaai befinden. Wer Lust auf karibisch-asiatische Fusionküche hat, geht ins Ginger, wem nach gehobener karibischer Küche ist, sucht das Kome auf und wer die authentische italienische Küche genießen möchte, wählt das Restaurant Serafina. Nach dem Essen führt der Weg dann in eine der Bars, die regelmäßig hervorragende Live-Musik bieten. Beim Miles Jazz Café verrät der Name bereits, welches musikalische Genre zelebriert wird. Für all jene, die es ein wenig rockiger mögen, ist die Bar 27 die richtige Adresse. Für Bierliebhaber ist zum Abschluss des Tages eine ausführliche Bierprobe im Restaurant des Boutique Hotels Scuba Lodge zu empfehlen.